Schnupperkurs bei den Line-Dancern

Nach der langen Corona bedingten Tanzpause geht es bei den Lindedancern des TVE wieder los.

„Tanzen ist träumen mit den Füßen“ Linedance… das Abtanzen sich in verschiedene Richtungen wiederholender Schrittfolgen, unterschiedlicher Motions zu allen möglichen Musikstilen. Wöchentlich trafen sich vor der Corona-Pandemie die Tanzbegeisterten „Black Cats“ des TV-Etterzhausen in Nittendorf und trainieren neben ihrem Körper auch ihre Seele und vor allem ihren Geist. Den Geist? …Ja! Tanzen ist die beste Medizin um sein Gehirn zu trainieren und so zum Beispiel altersbedingter Alzheimer vorzubeugen. „Nun haben wir so lange nicht tanzen dürfen“: so Ihr Trainer Holger Hein. Nach fast einem Jahr Abstinenz wagt er ab Dienstag, dem 08.06.2021 den Schritt und versucht den Menschen wieder etwas Normalität zu vermitteln. „Die Leute sind ausgehungert und dürsten nach Bewegung, Spaß und vor allem nach Sozialkontakten,“ so der Trainer.

Natürlich hängt das Gelingen und die Durchführung in erster Linie von den dann aktuellen Inzidenzwerten und den damit verbundenen gesetzlichen Vorlagen ab. Die „Black Cats“ achten auf ihr maßgebendes Hygienekonzept.

Übrigens ….dies ist auch ein Aufruf an die Männer: „Auch Männer können tanzen.“ Die Linedance-Kommunity wächst stetig. Vor dem Lockdown trafen sich allwöchentlich hunderte tanzbegeisterte Linedancer bayernweit auf regelmäßig stattfindenden Linedancepartys um sich zu amüsieren, Freundschaften zu pflegen und das im Training Erlernte auszuprobieren. Das Repertoire der Black Cats unterscheidet sich jedoch etwas von anderen Formationen. „Wir tanzen vorwiegend Choreos auf moderner Musik. Traditionelles Linedance findet auch Beachtung, steht jedoch nicht im Vordergrund.“ so ihr Trainer Holger Hein.

Auf Grund der guten Nachfrage entschloss sich Trainer und Abteilungsleiter H. Hein ab Dienstag, dem 8.Juni 2021 einen neuen Einsteigerkurs bei den Black Cats anzubieten.

Der Kurs findet von 17.30 bis 19.00 Uhr in Etterzhausen am Vereinsgelände des TV-Etterzhausen in der Eberwieser Strasse an der Naab statt. Wer also Teil dieser wundervollen Gemeinschaft sein möchte, ist herzlichst eingeladen. ( Anmeldung und Näheres über 09404969633 – AB oder blackcatslinedance@gmail.com )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.