Marktmeisterschaft 2021

ASV Undorf verteidigt Marktmeistertitel

Die 2. Mannschaft des ASV wird Marktmeister im Eisstock

Die Spieler der jeweiligen Mannschaft konnten es gar nicht mehr erwarten, ehe sie sich zum ersten Mal nach fast zwei Jahre mit einem Wettkampf messen konnten. Die Aufregung war allen anzumerken, zumal die letzten Trainingseinheiten noch nicht so lange zurückliegen.
Unter besten Wetterbedingungen sowie mit einem perfekten Hygienekonzept durch den Ausrichter TV 1912 Etterzhausen e.V. starteten 6 Mannschaften in den Wettkampf. Die Titel des Marktmeisters sicherte sich, wie bereits im vergangenen Jahr die 2. Mannschaft des ASV Undorf um die Spieler Werner Schönberger, Georg Hierl, Ludwig Eichenseher und Ferdinand Rieger. Zweiter wurde die 2. Mannschaft des TVE (Alfred Schäfferer, Florian Kirchner, Dieter Braun und Maximilian Münzner), die in der Vorrunde noch auf dem ersten Platz lagen. Dritter wurde die 1. Mannschaft des ASV Undorf mit den Spielern Josef Hasslinger, Hans Raspel, Michael Plecz und Günther Wessely.

Bürgermeister Helmut Sammüller eröffnete das Turnier und bedankte sich beim Ausrichter und begrüsste die teilnehmenden Mannschaften. Den Wanderpokal des Marktes Nittendorf überreichte der 2. Vorstand des TVE Andreas Hennig an Ludwig Eichenseher.

Marktmeisterschaft 2021

Die Mannschaftsführer Josef Hasslinger (TVE), Ludwig Eichenseher (ASV Undorf) und Dieter Braun (TVE)